Herzlich willkommen auf meiner Seite spirituelle Ausbildung zum Lichtarbeiter der Neuen Zeit.

Lichtarbeit oder Geistiges Heilen gehören zu den ältesten Heiltechniken der Menschheit. Seit Menschengedenken haben Schamanen, Naturvölker und Priester diese Techniken mit Erfolg angewendet und weitergegeben.

Während der Ausbildung zum Lichtarbeiter lernen Sie, die passenden Energien (die Energie, die der Klient gerade braucht), abzurufen, sich mit ihnen zu verbinden und diese direkt in das Energiesystem des Klienten einzugeben. Durch die Energieübertragung des Lichtarbeiters lösen sich die Blockierungen in den Chakras und in den Aura Feldern, alte überholte Glaubens- und Verhaltensmuster sowie Traumata und körperliche Störungen können aufgelöst und ganz geheilt werden.

zur Seminaranmeldung am Ende der Seite

Die Ausbildung zum Lichtarbeiter der Neuen Zeit umfasst ein großes Spektrum an verschiedenen Techniken der Lichtarbeit unter anderem, mediale Wahrnehmung, Kommunikation mit der Seele, Clearingarbeit, Gesprächsführung u. v. m.

Kann ich energetische Heiltechniken lernen?

Jeder Mensch verfügt von Natur aus über heilende Fähigkeiten, die mehr oder weniger, bei jedem einzelnen brachliegen.

Wenn wir zum Beispiel unserem Kind die Hände auf den schmerzenden Bauch legen, nutzen wir unbewusst unser angeborenes Talent des Geistigen Heilens. Die angeborene Fähigkeit des Geistigen Heilens kann durch eine gute umfangreiche Ausbildung zum Lichtarbeiter, ausreichendes Training und kräftige Einweihungen verstärkt und integriert werden.

Die Ausbildung zum Lichtarbeiter umfasst eine tiefgreifende Veränderung auf der körperlichen, geistigen und seelischen Ebene jeden Teilnehmers. Viele noch ungeheilte, alte, überholte Aspekte des Selbst können durch die Ausbildung zum Lichtarbeiter liebevoll transformiert und geheilt werden.

Während der Ausbildung zum Lichtarbeiter wird umfangreiches Wissen über die Chakras, die Meridiane, die Drüsen, Clearingarbeit, Lichtarbeit und das Heilen mit Farben vermittelt. Die Ausbildung zum Lichtarbeiter umfasst ein großes Spektrum an Wissen, wie der Verlauf der Meridiane, Channeling, Verbindung mit den Führern der Heilungsebene und verschiedene Atemtechniken, um die höheren Heilungsebenen zu erreichen.

Während der Ausbildung zum Lichtarbeiter geht es natürlich auch um die eigene Persönlichkeitsentwicklung, den Umgang mit Menschen, Entwicklung des Selbstbewusstseins, das Erkennen der eigenen Fähigkeiten und vor allem um die Selbstliebe und Selbstheilung.

Jeder Teilnehmer lernt während der Ausbildung zum Lichtarbeiter wie er die verschiedenen Energien abrufen und einsetzen kann, damit alles zum höchsten Wohl des Heilers und zum höchsten Wohl des Klienten geschieht. Während der Ausbildung zum Lichtarbeiter führe ich jeden einzelnen Teilnehmer zur Verbindung mit seinem Seelenselbst und der Lebensaufgabe, gemeinsam lösen wir alle hinderlichen Strukturen auf, damit die Meisterschaft des Lebens erreicht wird.

Voraussetzung für die Ausbildung zum Lichtarbeiter ist die Bereitschaft, selbst Ganz zu werden, sich von alten überholten Glaubens- und Verhaltensmustern zu verabschieden und das Neue im Leben willkommen zu heißen.

Es gilt aus dem Herzen und der Liebe heraus zu handeln umso zu einem reinen Kanal für die göttliche, wertfreie, neutrale Energie zu werden.

Ausbildungsinhalte zum Lichtarbeiter der Neuen Zeit:

  • Grundlagen der Lichtarbeit,  Rechtliche Bestimmungen und Grundlagen
  • Die sieben Hauptchakras, Die 21 Nebenchakras
  • Der emotionale Trichter, Der Gedankentrichter
  • Reinigung der Chakras
  • Öffnung der Heilungskanäle
  • Training Hellfühlen, Hellsehen, Hellhören
  • Stärkung und Ausdehnung der Sinne
  • Anhebung des Lichtkörpers durch Sananda
  • Die sieben Auraschichten
  • Wahrnehmung von Farben, Anwendung von Farben
  • Energetische Störungen (Krankheitsbilder) im Energiefeld des Menschen
  • Ausgleich der männlichen und weiblichen Energie
  • Öffnung der Energiekanäle (Antakarana) zur feinstofflichen Wahrnehmung
  • (Hellsehen, Hellhören, Hellfühlen)
  • Kontakt und Kommunikation mit Geistigen Führern
  • Der Prozess des Inneren und Äußeren Heilens
  • Sinn und Unsinn einer Krankheit
  • Atemtechniken während und vor einer Heilsitzung
  • Spiegeltechnik
  • Unterschied zwischen Gefühlen und Emotionen
  • Imaginieren
  • Verbindung mit der Mahatma Energie
  • Training Aura Lesen und Scannen
  • Einweihung in die Christusenergie
  • Aktivierung des Herzensstrahls und Sinusstrahls
  • Störungen und Haltungsschäden (emotionale Muster) der Wirbelsäule
  • Energetische Wirbelsäulenbegradigung
  • Raumreinigung und Klärung von Arbeitsräumen
  • Grundlagen der Clearingarbeit
  • Trancezustände während einer Heilsitzung
  • Einstimmung in die Engelenergie
  • Lichtkörperarbeit
  • Die Verbindung der Meridiane zu den Organen
  • Anhebung des Lichtkörpers
  • Gespräche mit der Seele des Klienten
  • Alpha und Omega Chakra
  • Stoffwechselbahnen der einströmenden Primärenergie
  • Die Drüsen und ihre Aufgabe, der Drüsenkreislauf
  • Atemtechniken
  • Auflösen von negativen Verbindungen
  • Heilen in frühere Leben und mit der Zeitlinie
  • Heilen auf den unteren vier Ebenen der Aura
  • Die Wahrheit hinter der Körpersprache u. v. m.

Die hier aufgeführten Einweihungen und Anhebungen, während der Ausbildung zum Geistheiler, finden ohne Rituale und Symbole statt, sondern werden direkt durch die Geistige Ebene, während einer geführten Meditation durchgeführt.

Ausbildungsdauer 12 Monate je ein Wochenende im Monat samstags und sonntags von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Wertschätzung pro Wochenende 225 €

Termine entnehmen Sie bitte der Seite Termine.

Hiermit melde ich mich verbindlich für “Ausbildung zum Lichtarbeiter der Neuen Zeit” an.

  • Hier können Sie eine Nachricht mitschicken. Bei Reiki-Ausildung tragen Sie bitte den Grad ein, für den Sie die Ausbildung machen möchten.
    AGB hier lesen. Öffnet die AGB in einem neuen Fenster.
Vertical Reihe von 7 chakras plaziert in pastelfarbenen Energienebel
menubutton menubutton hover